News

6-Zylinder für Jedermann: Die neuen Porsche 718 GTS 4.0-Modelle

Jan 16, 2020 2 min

6-Zylinder für Jedermann: Die neuen Porsche 718 GTS 4.0-Modelle

Lesedauer 2 Minuten

Naja, Jedermann ist vielleicht das falsche Wort aber nach der zeitlich limitierten Auflage des 718 GT4 kommt nun mit den GTS 4.0-Modellen der 6-Zylinder zurück in den Cayman und den Boxster.

Porsche ergänzt die Modellreihe 718 um zwei neue Modelle, sie heißen 718 Cayman GTS 4.0 und 718 Boxster GTS 4.0.

Verbaut ist ein Vierliter-Sechszylinder-Boxermotor mit 294 kW (400 PS), der auch im 718 Spyder und 718 Cayman GT4 zum Einsatz kommt. In Kombination mit dem manuellen Sechsgang-Getriebe und der Sportabgasanlage könnte das eine echte Fahrmaschine werden.

Ganz GTS-typisch kommen die Modelle mit umfangreicher Serienausstattung daher: Sportfahrwerk Porsche Active Suspension Management (PASM) inklusive Tieferlegung um 20 Millimeter, Porsche Torque Vectoring (PTV) mit mechanischer Hinterachs-Quersperre und Sport Chrono-Paket mit weiterentwickelter Porsche Track Precision App. Natürlich auch auch GTS-typisch: schwarz abgesetzte Designelemente und die dunkle Alcantara-Ausstattung.

Der 718 Cayman GTS 4.0 wird in Deutschland inklusive länderspezifischer Ausstattung und 19 Prozent Mehrwertsteuer zum Preis von 81.926 Euro angeboten, der 718 Boxster GTS 4.0 kostet 83.949 Euro. Beide Modelle sind ab Ende März 2020 in Deutschland im Handel erhältlich.

Quelle: Porsche AG

Den Kopf für die Zukunft öffnen – ohne das Vergangene zu vergessen. Neue Technologien bewerten und hinterfragen, Spaß- mit Sparfaktor vergleichen. Manchmal aber auch einfach ohne ersichtliche Logik dem Reiz der vier Räder verfallen…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.