Hotels

AEON Hotel: Südtiroler Tradition trifft Zukunft

Aug 14, 2022 3 min

AEON Hotel: Südtiroler Tradition trifft Zukunft

Lesedauer 3 Minuten

Ein neues architektonisch begeisterndes Hotel entstand in Oberbozen in Südtirol. Nur wenige wenige Kilometer von der Stadt entfernt aber getrennt durch eine vielzahl an Höhenmetern ist man im AEON fernab von allem Trubel und kann das einzigartige Bergpanorama ungestört genießen.

Direkt neben dem elterlichen bäuerlichen Hof sind zwei optisch einzigartige Gebäude entstanden. Irgendwo im Nirgendwo, mit nur 15 exklusiven Zimmern ist man im AEON nicht nur ein Gast von Vielen. Egal ob einfaches Doppelzimmer oder “Garten Retreat Room mit Hot Tub” alle Zimmer bieten einen unverwechselbaren Blick auf Südtiroler Berg-Skyline.

HOTEL AEON BOZEN

Local luxury.

Tradition und Moderne sind hier nicht nur große Worte, sondern verkörpern die Ansichten der unterschiedlichen Generationen der Familie Ramoser: Seit 1972 begrüßt man im Lobishof Besucher aus aller Welt, geführt von Elisabeth und Heinz Ramoser. Die beiden Söhne Joachim und Max kennen und lieben das Hotelleben – Letzterer hat jetzt das Hotel AEON inne. Was Eltern und Kinder sicherlich gemeinsam haben, sind ihre unbändige Gastfreundschaft und die gemeinsame Vision vom Südtiroler Tourismus: Klein, charmant und vor allem voller magischer Momente soll das Erlebnis der Gäste sein! Sinnhaftigkeit, Exklusivität und „local luxury“ gehören für sie zu einem gelungenen Tourismuskonzept. Südtirol eröffnet eine Welt voller Möglichkeiten und atemberaubender Plätze, die Familie Ramoser mit Leib, Herz und Seele mit ihren Gästen teilt!

Max Ramoser

Alle Zimmer und Suiten schaffen den perfekten Übergang zwischen Tradition und Zukunft. durch eine optische Linie zwischen Blau und Weiß die sich nicht nur durch jedes Zimmer zieht, sondern sich auch im Eingangsbereich überall wieder findet. Anders wie in vielen anderen Hotels gibt es aus unserer Sicht keine “schlechten” Zimmer – egal welches man am Ende wählt, man wird nicht enttäuscht sein.

Im ersten Stock des Haupthauses wurde eine kleine, dafür umso feinere Oase für all deine Sinne geschaffen. Mit einem angenehm temperierten Panorama-Pool, Sauna oder Rooftop-Whirlpool werden alle Wünsche nach Entspannung erfüllt.

Das AEON Hotel in Oberbozen können wir uneingeschränkt weiterempfehlen. An Idee der Gastgeber davon, dass es zwei mal in der Woche Abendessen im eigenen Hotel gibt und man an den restlichen Tagen einen Streifzug durch die Küchen Südtirols machen kann/soll, muss man sich erstmal gewöhnen – hat aber sicher seinen Reiz. Für jemanden der allerdings das Hotel über den gesamten Aufenthalt nicht verlassen will ist es wohl nichts, allen anderen können wir nur Empfehlen die Erfahrung im AEON unbedingt einmal zu genießen.

Fotos Zimmer: KEHRE11.blog / Fotos Außenansicht u. Spa-Bereich: AEON Hotel

Den Kopf für die Zukunft öffnen – ohne das Vergangene zu vergessen. Neue Technologien bewerten und hinterfragen, Spaß- mit Sparfaktor vergleichen. Manchmal aber auch einfach ohne ersichtliche Logik dem Reiz der vier Räder verfallen…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.