Allgemein

Neues Golf-Topmodell: VW Golf R

5. November 2020

author:

Neues Golf-Topmodell: VW Golf R

Volkswagen präsentiert mit dem neuen Golf R den bisher “stärksten Serien-Golf aller Zeiten“. Das Topmodell der 8er-Baureihe leistet nun 320 PS (235 kW) und rundet damit die Golf-Familie nach oben hin ab.

Der Golf tritt nun in der 8. Baureihe an; der Golf R in seiner 5. Generation. Er beschleunigt in 4,7 Sekunden auf Tempo 100 und beschleunigt bis 250 km/h. Mit dem optionalen „R-Performance“-Paket sind sogar 270 km/h Höchstgeschwindigkeit möglich. Zu den 320 PS kommen 420 Nm Drehmoment; kombiniert mit Allrad, einem 7-Gang-DSG und einem hochmodernen Fahrwerk.

Der Allradantrieb mit dem Namen  „4MOTION” kombiniert ein R-Performance Torque Vectoring“. Diese Schaltzentrale verteilt die Motorkraft auf die vier angetriebenen Räder. Im R verteilt sich die Kraft des Turbobenziners nicht nur variabel zwischen den beiden Achsen, sondern ebenso variabel zwischen den beiden Hinterrädern – das steigert die Fahrdynamik in Kurven merklich.

Der Golf R wurde – man ahnt es schon, auf der Nürburgring-Nordschleife final abgestimmt. In Verbindung mit dem bereits erwähnten „R-Performance“-Paket verfügt er über ein Nürburgring-Fahrprofil mit der Bezeichnung „Special“. Der Clou: In diesem Profil werden die Antriebsparameter inklusive des Allradantriebs auf die legendäre Rennstrecke ausgelegt. Bei interne Testfahrten wurde die Strecke in unter acht Minuten umrundet (07:51 Minuten), was pro Runde bis zu 19 Sekunden Vorsprung auf den Vorgänger bedeutet.

Volkswagen ist mit dem neuen Golf R eine absolut coole Speerspitze der Golf-Familie gelungen. Speziell das R-Performance Torque Vectoring würde sich prima auf unseren kurvigen Routen machen und wir sind gespannt, ob wir es mal live auf Herz und Nieren prüfen können.

Quelle: Volkswagen AG

Petrolhead seit der ersten Stunde mit einem Fai­ble für schnelle und sportliche Autos. Liebt Frittentheken und Kaf­fee. Fotografiert leidenschaftlich gerne Autos unter itscarsome und vergisst dabei gerne mal die Welt um sich herum.
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.