News

BMW M3 Touring – Der erste seiner Art

13. August 2020

author:

BMW M3 Touring – Der erste seiner Art

Da ist sie nun also, die News, auf die der ein oder andere womöglich schon immer gewartet, aber nie daran geglaubt hatte, dass sie mal kommen würde. Hier ist er nun also, der Teaser eines neuen Touring, eines neuen M3, eines M3 Touring. Ja, ihr habt richtig gelesen. In Garching in der Nähe von München, der Heimat der BMW M GmbH, wird an einem Auto getüftelt, das die Herzen vieler höher schlagen lassen wird. BMW bestätigt nun offiziell, dass an einer “Erweiterung des Modellangebots in der Premium-Mittelklasse um ein fünftüriges High-Performance-Automobil” gearbeitet wird und erste Prototypen auf die Straße kommen. Der M3 Touring rundet damit die High-Performance-Familie rund um den 3er ab: M3 und das dazugehörige Coupé, der M4, sowie das M4 Cabrio stehen ja bereits in den Startlöchern. Performance kombiniert mit erweitertem Raumangebot eines Kombis war bisher nur dem 5er vorbehalten. Diese Idee auf den 3er Touring zu übertragen, entstand bereits vor 20 Jahren in Form eines Konzepts, das es jedoch nicht in die Serienproduktion geschafft hat – bis heute.

Neben eines Teaser-Bildes wissen wir aktuell nur, dass ein 6-Zylinder M TwinPower Turbo Motor unter der Haube zum Einsatz kommen wird. Klar ist, dass sich die Community schon lange auf ein solches geräumiges und sportliches Modell aus dem Hause BMW bzw. BMW M gefreut hatte und dieses Modell großen Anklang finden wird. Aktuell befindet sich der Prototyp in einem frühen Stadium eines rund zweijährigen Serienentwicklungsprozesses. Das bedeutet auch, dass Fans und Interessenten ihre Vorfreude noch etwas zügeln müssen. Bis dahin erfreuen wir uns der Gewissheit, dass auch weiterhin sportliche Kombis auf den Markt kommen werden und wir uns in Sachen Platzangebot nicht alleine auf SUVs verlassen müssen.

Quelle: BMW Group

Petrolhead seit der ersten Stunde mit einem Fai­ble für schnelle und sportliche Autos. Liebt Frittentheken und Kaf­fee. Fotografiert leidenschaftlich gerne Autos unter itscarsome und vergisst dabei gerne mal die Welt um sich herum.
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.