News

McLaren 620R

6. Januar 2020

author:

McLaren 620R

Mit dem 620R bringt McLaren Rennsport-Feeling auf die Straße – auf Basis der GT4-Variante des 570S. Der 620R ist eine straßenzugelassene Version des GT4-Rennfahrzeugs und kommt in limitierter Auflage mit nur 350 Stück. Der 3,8-Liter-Twin-Turbo-V8 leistet, wie der Name schon vermuten lässt, 620 PS und 620 Nm maximales Drehmoment.

Er ist mit aerodynamischen Hardware- und Fahrwerkskomponenten aus dem 570S GT4 ausgestattet und erzeugt bei 250 km/h insgesamt 185 kg Abtrieb. Bestandteil sind ebenso Carbon-Keramikbremsen, ein tiefergelegtes Fahrwerk mit breiter Spur, manuell einstellbaren GT4-Dämpfern sowie eine Edelstahl-Sportabgasanlage. Von 0 auf 100 geht es in 2,9 Sekunden; Vmax liegt bei 320 km/h.

McLaren 620R

Im Innenraum finden Interessenten Kohlefaser-Rennsitze mit 3-Punkt-Gurten sowie 6-Punkt-Renngurten. Bei der Lackierung stehen drei Farben zur Auswahl: Orange, Weiß und Schwarz.

Quelle: McLaren

Petrolhead seit der ersten Stunde mit einem Fai­ble für schnelle und sportliche Autos. Liebt Frittentheken und Kaf­fee. Fotografiert leidenschaftlich gerne Autos unter itscarsome und vergisst dabei gerne mal die Welt um sich herum.
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.