News

Alpine A110S – das neue Topmodell als sportlichere Sonderedition

13. Juni 2019

author:

Alpine A110S – das neue Topmodell als sportlichere Sonderedition

Die Alpine A110 bekommt zusätzlich Leistung, ein Sportfahrwerk und eine exklusive Optik. Mit dem zusätzlichen Kürzel ‘S’ wächst die Leistung um weitere 40 PS (30 kW) auf 292 PS (215 kW) an. Eine straffere Fahrwerksabstimmung sorgt darüber hinaus für mehr Lenkpräzision.

Zahlen und Daten der A110S

Für alle Zahlenfreunde: Die A110S hat einen 1,8L-Reihenvierzylinder Mittelmotor mit den genannten 292 PS und Heckantrieb. Ihr Leistungsgewicht liegt bei 3,8 Kilogramm pro PS und sie sprintet in 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. 260 km/h Höchstgeschwindigkeit werden mit dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe bestritten.

Das Sportfahrwerk

Mit dem neuen Sportfahrwerk liegt die A110S vier Millimeter tiefer als die Versionen Pure und Légende. Den Grip auf die Straße bringen Michelin Pilot Sport 4-Reifen auf 18″-„GT Race”-Felgen. Für einen Farbakzent sind die Bremssättel orange lackiert, wie bei unserem Titelbild zu sehen ist.

Optische Details

Um die A110S auch optisch als Sondermodell abzusetzen befindet sich an der Hecksäule relativ dezent ein Flaggenlogo in Carbonoptik. Neu und einzig für das Sondermodell erhältlich ist der matte Farbton „Gris Tonnerre”.

Der Innenraum besteht aus hochwertigen schwarzen Lederpolsterungen, bei denen sich der Akzent der Bremssättel in den orangefarbenen Kontrastnähten von Armaturentafel, Mittelkonsole und Türverkleidungen wiederfindet.

Wer zusätzliches Gewicht einsparen und seine Alpine weiter individualisieren möchte, kann optional auf ein noch leichteres Carbondach, Fuchs-Leichtmetallräder sowie Sabelt-Rennsitze mit Carbon-Verkleidung umstellen. Klingt jetzt schon nach ganz viel Spaß – wir sind gespannt auf den ersten Live-Eindruck der A110S und können sie hoffentlich bald live erleben.

Quelle: Alpine

Petrolhead seit der ersten Stunde mit einem Fai­ble für schnelle und sportliche Autos. Liebt Frittentheken und Kaf­fee. Fotografiert leidenschaftlich gerne Autos unter itscarsome und vergisst dabei gerne mal die Welt um sich herum.
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.