News

Die Wiedergeburt der Alpine A110

19. März 2017

Die Wiedergeburt der Alpine A110

Renault stellte auf dem Genfer Autosalon (9. bis 19. März) den Nachfolger der legendären Alpine A110 vor. Wenig überraschend heisst das Modell wieder A110 und soll wie damals schon richtig flott sein.

Ein aufgeladener Vierzylinder-Mittelmotor mit 252 PS gepaart mit Leichtbau und einem agilen Fahrverhalten macht jetzt schon Lust auf mehr!

Optisch hat man sich an den Details der Ur-Alpine orientiert. die Zusatz-Nebelscheinwerfer und die Linienführung ohne Spoiler erinnern an Ahnen aus den 1960er Jahren.

Im Vergleich zu ihren Konkurrenten wie den Porsche Cayman oder den Audi TT wiegt die Alpine lediglich rund 1.100kg und trifft mit dem Modell Pure genau den Zahn der Zeit. Leicht, puristisch und flott. Lediglich beim Preis hat man sich direkt bei den Mitbewerbern orientiert, über 50.000 Euro muss man für die französische Sportlerin schon liegen lassen.

Ein kleiner moderner Sportwagen mit großer Historie!

Quelle: Alpine

100% Original und Sammlerzustand. Schreibe mir oder folge mir auf Facebook, Twitter oder Instagram.
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.